Seite auswählen

Bioresonanz

Allgemeines zur Bioresonanz

Wir setzen das Bioresonanzverfahren bei internistischen, dermatologischen und allgemeinen Gesundheitsstörungen parallel, ergänzend oder losgelöst von der klassischen Medizin ein. Wegen der Ausführlichkeit der Thematik sollten Sie das persönliche Gespräch mit einer unserer Mitarbeiterinnen suchen.

Medikamentenaustestung

Diese können wir kinesiologisch, bioresonanzmedizinisch, bioenergetisch durchführen.

Komplexmittelhomöopathie

Bei der Komplexmittelhomöopathie kommen Kombinationen unterschiedlicher homöopathischer Einzelmittel, die auf der Klassischen Homöopathie Hahnemanns beruhen, zum Einsatz.

Die Entstehung der Komplexmittelhomöopathie ist aus dem Wissen hervorgegangen, dass einer Erkrankung immer komplexe Ursachen zugrunde liegen.
Die Eigenschaften der verschiedenen Substanzen potenzieren sich in ihrer Wirkung, um Krankheitsursachen aufzulösen und abzubauen. Da die Mittel meist niedrig potenziert sind, wirken sie vor allem auf der körperlichen Ebene.

Komplexmittel haben nicht nur eine Wirkung auf Krankheitssymptome, sondern auch auf

  • Ursachen
  • Konstitution
  • Diathese (bestimmte Krankheitsneigung des Körpers)
  • Ausscheidungsfunktionen
  • Reparatur- und Regenerationsprozesse von Körperzellen

Adresse

NHZ Plettenberg
Herscheider Straße 97
58840 Plettenberg
Tel 02391 / 917 454
Fax 02391 / 917 456

Telefonzeiten
Mo – Fr 8.00 bis 12.00 Uhr